Maronensuppe mit geröstetem Parmaschinken

1.4K

Maronensuppe mit geröstetem Parmaschinken

Zutaten

  • 100 g Porree
  • 50 g Knollensellerie
  • 1 Kleine Zwiebel
  • 500 g Maronen (vakuumiert)
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Olivenöl
  • 30 ml Weißwein
  • 1, 2 l Geflügelfond
  • Salz, Pfeffer
  • 150 ml Sahne
  • 30 g Parmaschinken

Anleitung

  • Das Weiße und Hellgrüne vom Porree waschen, Sellerie schälen. Zwiebel, Porree und Sellerie fein würfeln. Maronen grob klein schneiden. Butter und Olivenöl in einem Topf erhitzen. Gemüse darin glasig dünsten. Maronen zugeben und kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen, kurz einkochen lassen und mit Geflügelfond auffüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 25 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Mit Sahne auffüllen, aufkochen und kräftig durchmixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmaschinkenscheiben auf ein Backblech legen und bei 160 °C im Ofen knusprig rösten.
Gericht: Suppe
Keyword: Warm
Like
Close
köstlich! © Copyright 2020. All rights reserved.
Close